Liebe Theaterschaffende,

im Rahmen meiner Bachelorarbeit im Studiengang Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg erbitte ich Ihre Unterstützung:

In einer Umfrage untersuche ich das individuelle Erleben von Bewerbungsprozessen an deutschsprachigen Theatern aus der Perspektive der Bewerbenden. Man bezeichnet dies auch als sogenannte Candidate Experience.

Ziel ist, die individuellen Erfahrungen zu erfassen, auszuwerten und daraus ggf. Handlungsempfehlungen abzuleiten. Dies soll einen nutzenstiftenden Effekt für den Theatersektor und die Bewerbenden gleichermaßen bewirken.

Zielgruppe der Umfrage sind Sie, nämlich diejenigen aus dem sogenannten künstlerischen oder sogenannten nicht-künstlerischen Bereich im Theatersektor, die in den letzten fünf Jahren einen solchen Bewerbungsprozess durchlaufen haben. Ob frisch aus der Ausbildung oder mit langjähriger Berufserfahrung, ich lade Sie herzlich ein, an dieser Umfrage teilzunehmen.

Untersucht werden sollen hier Bewerbungsprozesse direkt an bzw. bei deutschsprachigen Theatern/Festspielen/freien Gruppen/Tourneetheatern.

Die Umfrage ist selbstverständlich anonym und dauert ungefähr zwischen 15 und 20 Minuten. Die Fragen sind überwiegend im Ankreuzverfahren zu beantworten. Das Design ist für Smartphone, Tablet oder Rechner gleichermaßen geeignet. Sie können zwischen deutscher und englischer Sprache wählen.

Bitte klicken Sie auf Link. Dort gelangen Sie direkt auf die Umfrage und finden weitere Infos. 
https://www.umfrageonline.com/c/pjeui9kw

Und bitte: Gerne die Info und den Umfragelink teilen, teilen, teilen! Je mehr Daten ich sammeln kann, desto besser für das Forschungsergebnis.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!
Danke Ihnen sehr und herzliche Grüße,

Kaatje Dierks

                 

WEITER ZUR WEBSITE